AGB

Alle Fotos stellen Symbolfotos dar daher können Abweichungen auftreten!

 

1. Geltungsbereich
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Bestellung und Lieferung von Waren über das Internet über die Domain www.aurawavebalance.com
Soweit nicht ausdrücklich Gegenteiliges vereinbart wurde, erklärt sich der Kunde mit Abgabe seiner Bestellung mit diesen AGB einverstanden und an sie gebunden.
Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB aufgrund zwingender gesetzlicher Vorschriften (insbesondere den Bestimmungen des KSchG) ganz oder teilweise unwirksam werden, so berührt dies die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht.

 

2. Vertragsabschluss
Unsere Angebote sind freibleibend.
Der Kauf erfolgt nach Eingabe der persönlichen Kundendaten, der Zahlungs- und Versandart.
Der Vertrag gilt jedoch erst mit Absendung einer Lieferbestätigung per E-Mail bzw. der Ware als geschlossen und wird hierdurch verbindlich.

 

3. Preise
Es gelten jene Preise, die zum Zeitpunkt der Bestellung auf unserer Website ihre Gültigkeit haben zuzüglich aller mit dem Versand der Ware entstehenden Spesen.

Da alle Produkte von uns erst informiert und handgefertigt werden, kann es vorkommen, dass es zu längeren Lieferzeiten kommt.

Der Versand der Ware erfolgt auf Gefahr und Kosten des Kunden an die vom ihm bekanntgegebene Lieferadresse mittels Postversand in der Regel innerhalb von 2 bis 4 Werktagen ab Bestelleingang, längstens jedoch innerhalb von 10 Werktagen. Der Samstag zählt nicht
als Werktag. Die Frist gilt als eingehalten, wenn die Ware in diesem Zeitraum unser Lager verlassen hat und auf andere Transportverzögerungen haben wir keinen Einfluss. Die Lieferzeiten außerhalb Österreichs können wir nicht beeinflussen und diese weichen teilweise erheblich ab, je nach Ausbau und Infrastruktur der jeweiligen Länder.
Sonderregelungen wegen Betriebsurlaub werden entsprechend verlautbart.

 

Das Risiko der Zustellverzögerung durch nicht in unserem Bereich liegende Umstände, z.B. höhere Gewalt, Streik, unübliche Verzögerungen des Logistikpartners, etc. trägt der Kunde.
Nicht lieferbare Ware wird automatisch nachgeliefert.
Der Versand erfolgt derzeit innerhalb Österreich, EU, Schweiz und Lichtenstein. Für andere Länder bitte in Kontakt mit AuraWaveBalance treten. Eine Lieferung ist jederzeit möglich.
Versandkostenfreie Selbstabholung ab Lager ist nach vorheriger Absprache möglich.

Die Retoursendung von bestellter Ware ohne vorherige Kontaktaufnahme mit AuraWaveBalance ist grundsätzlich ausgeschlossen.

 

5. Zahlungsbedingungen
Der ausgewiesene Rechnungsbetrag ist sofort im Vorraus zu bezahlen. Bei Selbstabholung ist Barzahlung vorgesehen.
Größere Bestellungen werden ausschließlich per SOFORT Überweisung oder Vorkasse geliefert. Darüberhinaus kann von uns in begründeten Fällen die Bezahlung per Vorkasse verlangt werden.
Der Zahlungseingang des Rechnungsbetrages muss in diesen Fällen binnen 4 Werktagen erfolgen.
Bis zur vollständigen Bezahlung verbleibt die gelieferte Ware in unserem Eigentum.
Bei kurz aufeinander folgenden Bestellungen im Webshop versenden wir die nächste Lieferung erst nach vollständig eingegangener Zahlung der vorhergehenden Bestellung.
Bei Zahlungsverzug behalten wir uns das Recht vor, sämtliche hierdurch entstandenen Mahn- und Inkassospesen dem Kunden in Rechnung zu stellen.

Die Preise auf unserer Webseite sind für Endverbraucher bestimmt und in EURO ausgewiesen.
Zahlen Sie den Rechnungsbetrag bitte nach Erhalt der Rechnung auf unser Konto ein.
 

6. Reklamationen und Gewährleistung
Die Retoursendung von bestellter Ware ohne vorherige Kontaktaufnahme mit AuraWaveBalance ist grundsätzlich ausgeschlossen.
Bei Erhalt der Lieferung ist die Verpackung auf Beschädigungen zu überprüfen. Diese sind sofort beim Paketdienst zu reklamieren.
Die Gefahr für den Verlust oder die Beschädigung der Ware geht auf den Verbraucher über, sobald die Ware an den Verbraucher oder an einem von diesem bestimmten, vom Beförderer verschiedenen Dritten abgeliefert wird.
Auftretende Warenmängel, die in unserem Bereich liegen, bitten wir

unverzüglich ab Sichtbarwerden des Mangels bekanntzugeben und gegebenfalls mit einem Foto zu dokumentieren. Die Mangelbehebung kann entweder durch kostenfreie Ersatzlieferung oder Preisminderung erfolgen.

 

7. Rücktrittsrecht
Besteller, die Verbraucher im Sinne des KSchG sind, können binnen einer Frist von 14 Werktagen ab Erhalt der Lieferung der bestellten Ware von einem im Fernabsatz geschlossenen Vertrag oder einer im Fernabsatz abgegebenen Vertragserklärung schriftlich zurücktreten.
Es genügt, wenn die Rücktrittserklärung innerhalb der Frist ohne Angabe von Gründen abgesendet wird. Samstage gelten nicht als Werktage.
Im Falle des Rücktritts findet eine gänzliche oder teilweise Rückerstattung des Kaufpreises nur Zug um Zug gegen Zurückstellung der vom Besteller erhaltenen Waren statt. Die Kosten der Rücksendung gehen zu Lasten des Kunden.
Die Ware muss in ungenütztem, einwandfreien Zustand und in der Originalverpackung zurückgeschickt werden, andernfalls wird von uns ein angemessenes Entgelt für die Wertminderung erhoben. Kaputte Ware - z.B. bereits getragen etc. - kann nicht mehr zurückgenommen werden.

 

8. Anwendbares Recht, Gerichtsstand und Erfüllungsort
Auf die im Rahmen dieser Geschäftsbedingungen geschlossenen Verträge ist österreichisches materielles Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts anzuwenden.
Gerichtsstand für alle Streitigkeiten ist das sachlich zuständige Gericht am Sitz von AuraWaveBalance. Ist der Kunde Verbraucher im Sinne des KSchG, ist Gerichtsstand das sachlich zuständige Gericht des Kunden.

 

 

 

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme an allen Seminaren und Workshops erfolgt in Eigenverantwortung der TeilnehmerInnen.

Seminare und Einzelsitzungen ersetzen keine ärztliche oder therapeutische Behandlung.

Es wird vorausgesetzt, dass die TeilnehmerInnen gesund und psychisch stabil und belastbar sind.

Bei eventuellen Krankheiten bzw. psychischen Belastungen ist eine vorherige Absprache mit uns erforderlich.

 

Eine Abmeldung von einer Einzelberatung ist ausschließlich schriftlich per Mail oder SMS, WhatsApp möglich.

  • bis 24 Stunden vor dem Termin: ohne Stornogebühren
  • Bei Nichterscheinen oder Absage innerhalb von 24 Stunden vor dem Termin ist der volle Preis zu bezahlen.

Es kann jederzeit ein Ersatzteilnehmer / eine Ersatzteilnehmerin genannt werden.

Wir behalten uns vor, Einzelberatungen kurzfristig abzusagen, falls Ereignisse eintreten, die außerhalb unseres Einflussbereiches liegen. Allenfalls entstandene Unkosten können nicht erstattet werden.

 

Stornobedingungen für Seminarreihen und Ausbildungen

Eine Abmeldung von der Seminarreihe oder Ausbildung ist ausschließlich schriftlich per Mail möglich.

Bis 4 Wochen vor der ersten Veranstaltung der Seminarreihe/Ausbildung: ohne Stornogebühren

 

Bei Nichterscheinen oder Absage ab 4 Wochen vor dem ersten Seminartermin (und während der Ausbildung) sind 50% der Kosten der nicht besuchten Seminare der Ausbildung bzw. Seminarreihe als Stornogebühr sofort zu bezahlen.

Bei Online-Ausbildungen ist bei einer Abmeldung ab 4 Wochen vor dem Start die gesamte Ausbildungsgebühr als Stornogebühr zu bezahlen. Es kann jederzeit ein Ersatzteilnehmer / eine Ersatzteilnehmerin genannt werden. Es besteht ebenfalls die Möglichkeit, innerhalb von 2 Jahren die versäumten Veranstaltungen zu besuchen. Die Stornogebühren werden in diesem Fall angerechnet!

 

Wir behalten uns vor, die Ausbildung oder Seminarreihe kurzfristig abzusagen, falls eine Mindestteilnehmeranzahl nicht erreicht wird oder Ereignisse eintreten, die außerhalb unseres Einflussbereiches liegen. Allenfalls entstandene Unkosten können nicht erstattet werden. Ihre Vorabzahlung erhalten Sie in diesem Fall sofort zur Gänze zurück.

 

Online Workshops und Seminare

Die Überweisung der Gebühren für Online Workshops und Seminare gilt als Anmeldung. Es werden dabei ausdrücklich die hier angeführten AGBs akzeptiert.

Bei einer Abmeldung von einem Online Seminar bzw Fernschulung oder einem Online Workshop  ist die gesamte Gebühr als Stornogebühr fällig.

Bei minderjährigen TeilnehmerInnen ist vorherige Rücksprache mit uns und eine schriftliche Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten erforderlich, bei TeilnehmerInnen unter 16 Jahren die Anwesenheit einer erwachsenen Begleitperson.

Wir behalten uns vor, Seminare und Workshops kurzfristig abzusagen, falls eine Mindestteilnehmeranzahl nicht erreicht wird oder Ereignisse eintreten, die außerhalb unseres Einflussbereiches liegen. Allenfalls entstandene Unkosten können nicht erstattet werden. Ihre Vorabzahlung erhalten Sie in diesem Fall sofort zur Gänze zurück.

 

Haftungsausschluss

Für persönliche Gegenstände der TeilnehmerInnen wird von uns keine Haftung übernommen. Aus der Anwendung der bei Veranstaltungen erworbenen Kenntnisse können keinerlei Haftungsansprüche geltend gemacht werden.

Schadenersatzansprüche gegen die Fegerl KG, die durch leichtes Verschulden verursacht wurden, sind ausgeschlossen.

 

Stornobedingungen für Wochenenend-Seminare

Eine Abmeldung vom Seminar ist ausschließlich schriftlich per Mail, Fax oder Brief möglich.

  • bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn: ohne Stornogebühren
  • bis 21 Tage vor Veranstaltungsbeginn: Stornogebühr 25% der Seminargebühren
  • bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn: Stornogebühr 50% der Seminargebühren
  • bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn : Stornogebühr 75% der Seminargebühren

Bei Nichterscheinen oder Absage innerhalb von 7 Tagen vor Seminarbeginn ist die gesamte Seminargebühr zu bezahlen. Es kann jederzeit ein Ersatzteilnehmer / eine Ersatzteilnehmerin genannt werden.

 

Stornobedingungen für Workshops

Eine Abmeldung vom Workshop ist ausschließlich schriftlich per Mail oder SMS möglich.

  • bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn: ohne Stornogebühren
  • bis 24 Stunden vor Veranstaltungsbeginn: Stornogebühr 50% der Workshopgebühren
  • Bei Nichterscheinen oder Absage innerhalb von 24 Stunden vor Beginn des Workshops ist die gesamte Workshopgebühr zu bezahlen.

Es kann jederzeit ein Ersatzteilnehmer / eine Ersatzteilnehmerin genannt werden.

 

 

 

Ferncoachings im Rahmen von Online Workshops, Online Seminaren und Schulungen

Bei Online Workshops und Seminaren können die bezahlten Ferncoaching-Einheiten nach Bezahlung 6 Monate lang konsumiert werden. Danach verfallen sie.

 

 

 

HINWEIS: Wissenschaft und Schulmedizin erkennt die Existenz von Informationsfeldern, deren hier aufgeführte medizinische Bedeutung, die TimeWaver Systeme und deren Anwendungen aufgrund fehlender Nachweise im Sinne der Schulmedizin nicht an.

 

UnsereTätigkeit/Anwendungen ersetzen keinen Arzt, Physiotherapeuten oder Psychologen, sondern können ggf. die Therapie begleitend unterstützen. Alle von uns angefertigten Produkte unterstützen und balancieren auf ausschließlich feinstofflicher Ebene.    

 

 

 

 

AuraWaveBalance

Harmonie für Mensch, Tier und Wohnraum

Sandra Perner 

0676 9622475

 

Timewaver Analyse und Beratung

 

Numerologie

 

Seminare und Workshops

 

Schulungen Timewaver

 

 

 

Hannes Pernull

0650 7245533

 

Timewaver Analyse

 

Vasati-Feng Shui   Planung und Beratung

 

HolzEnergieTransform Kunsthandwerke für Wohnraum, Garten und Büro

 

EnergieWave Platte

für quantengeniales  Wasser

 

 

direkte Anfragen unter:

s.perner@gmx.at

Druckversion Druckversion | Sitemap
© AuraWaveBalance